Integrative Kita „Am Holländer“

Herzlich willkommen in der Integrativen Kindertagesstätte „Am Holländer“. Unsere Einrichtung ist für sie von 05.45-18.00 Uhr geöffnet. Sie befindet sich inmitten eines Wohngebietes in Naumburg und ist von einer großen Freifläche umgeben. Hier werden Kinder im Alter ab dem 3. Monat bis zum 4. Schuljahrgang, mit und ohne Behinderung von Fachpersonal betreut.
Wir nehmen jedes einzelne Kind als eigenständige Persönlichkeit wahr und arbeiten dabei familienergänzend und -beratend.
Unsere pädagogische Arbeit richtet sich nach dem Bildungsprogramm „Bildung elementar – Bildung von Anfang an“. Um den darin enthaltenen Bildungsbereichen gerecht zu werden, arbeiten wir Teiloffen mit Funktionsräumen. Wenn die Kinder entsprechend ihrem Entwicklungsstand neugierig und aktiv ihre Welt entdecken, trauen wir ihnen etwas zu, ermutigen sie und stehen ihnen verlässlich zur Seite.
Um den integrativen Kindern entsprechend ihres Behindertengrades und ihres individuellen Entwicklungstandes die Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft zu ermöglichen, fördern und begleiten Heilpädagogen sie innerhalb ihrer Gruppe.
Die Entwicklung ihres Kindes wird in einem PortFolio Ordner dokumentiert.

Sehen Sie sich in der Kita „Am Holländer“ um

DSC_2207 DSC_2020
DSC_2193 DSC_2137

Integrative Schülerbetreuung „Am Holländer“

Auch hier wird den Kindern durch das Gestalten eines anregenden Umfeldes für vielfältige Sozial- und Lernerfahrungen, durch abwechslungsreiche, von den Schülern selbst erstellte Freizeitgestaltung und durch Einbezug aller Schüler im Gruppenalltag die Möglichkeit gegeben, Unterschiede in einer Welt voller Gemeinsamkeiten zu entdecken.

  • Schüler der Albert-Schweitzer-Schule werden nach dem Unterricht abgeholt
  • Betreuung der Hausaufgaben mit Kontrolle auf Richtigkeit
  • Entspannungsangebote
  • Kreatives Gestalten
  • Feriengestaltung mit bedürfnisorientierten Workshops und Projekten
  • Wanderungen und Ausflüge
  • Sport und Badespaß

DSC_2447 DSC_2337

Besondere Angebote

Damit sich die Eltern und Kinder langsam an ihren neuen Lebensabschnitt und die neue Umgebung gewöhnen können, bieten wir für die Neuaufnahmen ein halbes Jahr vorher einmal im Monat eine Krabbelstunde an.
In der vierwöchigen elternbeitragsfreien Eingewöhnungsphase werden die Eltern aktiv beteiligt.
Ein besonderes Angebot für die Bewegung und Gesundheit unserer Kindergartenkinder, sind regelmäßige Nutzung des nahegelegenen Freizeitbades und dem Saunabereich im „Bulabana“.
Wir bieten in unserer Einrichtung ein gesundes Frühstück und Vesper an, welches die Kinder ab dem Kindergartenalter mit zubereiten.
Gemeinsam gestalten wir mit allen Gruppen unser traditionelles Frühlingsfest und den Weihnachtsmarkt.
Für die Kinder mit erhöhtem Förderbedarf besteht eine interdisziplinäre Zusammenarbeit mit verschiedenen Therapeuten.
Wir bieten den Eltern jährliche Entwicklungsgespräche, sowie die Möglichkeit der Elternberatung an.

Finanzierung

Die Kosten für einen Kitaplatz werden von der Stadtverwaltung Naumburg erhoben und sind für alle Kindertagesstätte im Stadtgebiet gleich.
Bitte informieren Sie sich über die Kosten unter diesem Link.

Gesetzliche Grundlagen

– Achtes Sozialgesetzbuch (SGB VIII) – Kinder- und Jugendhilfegesetz
– Kinderförderungsgesetz (KiFöG)
– Neuntes Sozialgesetzbuch (SGB IX) – Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen
– Bundeskinderschutzgesetz
– Bildungsprogramm Sachsen-Anhalt „Bildung Elementar“

Kontakt / Wegbeschreibung

So können Sie uns erreichen:
Flemminger Weg 90
06618 Naumburg
Telefon: 03445/776657
E-Mail: mailto:y.bulst@lebenshilfe-naumburg.de